Suche Menu

Winterschönes Plön

Plön mit seiner traumhaften Lage inmitten der Seen und dem kulturreichen Schlossgebiet ist optimal für einen "Tag am See".

 

Tipp 1: Rendezvous mit den Plöner Prinzen ...

Der Spazierang einmal rund um die Prinzeninsel dauert ca. eine Stunde, der Weg führt immer direkt am See entlang. Auf der Spitze der Prinzeninsel aber auch unterwegs werden Sie mit wunderbaren Weitblicken auf den Großen Plöner See belohnt.

Zum Abschluss wärmen Sie sich am besten im Plöner Seeprinz auf. Direkt am See in der Innenstadt gelegen, können Sie bei gemütliche Kaminfeuer köstliches Fondue, winterliche Suppen oder auch selbstgebackenen Kuchen genießen.

HIer finden Sie mehr Infos zur Prinzeninsel  und zum Plöner Seeprinz .

 

Tipp 2: Reise in die Vergangenheit

Das Plöner Schlossgebiet gehört zu den schönsten Schlossanlagen des Landes. Hier finden Sie wunderbar sanierte alte Gebäude, hohe Alleen und der Blick von der Plöner Schlossterrasse auf den Großen Plöner See gehört zu den romantischsten Momenten eines Plön-Besuchs.

Erfahren Sie bei Führungen mehr über Plön, seine Geschichte und Menschen:

  • Führung durch das Plöner Schloss: Mehr Infos finden Sie hier
  • Führung durch das Prinzenhaus, die Perle des Rokoko
    sonntags um 15 Uhr. Mehr Infos finden Sie hier .

Im Anschluss an den kulturellen Genuß empfehlen wir Ihnen auch einen kulinarischen. Im Restaurant "Alte Schwimmhalle" gibt es regionale Küche mit dem gewissen kreativen Etwas, im Restaurant "Pförtnerhaus" erwartet Sie hochwertige regionale Küche oder auch ein geschmackvoller Mittags-Lunch.

 

Tipp 3: Schön, schöner, Schöhsee:

Umgeben von der typisch hügeligen Landschaft der Holsteinischen Schweiz lädt der Rundweg Schöhsee zu einer Entdeckungstour ein. Auf der ca. 5 km langen Tagestour erwartet Sie Natur pur: Wild- und Nutztiere auf Weiden und Feldern entdecken, winterliche Früchte sammeln in den Knicks entlang des Weges oder Wasservögel beobachten am Uferweg – Naturliebhaber kommen hier auf Ihre Kosten.

Auf dem Weg sollten Sie unbedingt eine Pause im Café Fegetasche einplanen. Mit seinem freundlichen, offen gestalteten Ambiente bietet das Café im Hotel Lake House Plön leckere Kleinigkeiten an. Die Gäste erwarten hausgemachte Kuchenspezialitäten und deftige Snacks. Und das alles bei traumhaftem Seeblick!

 

Tipp 4: Fackeln, Punsch und alte Gemäuer

Die Dämmerung bringt frische Winterluft mit und der warme Schein von Fackeln lässt die historischen Häuser geheimnisvoll leuchten während die Stadtführerin Wissenswertes und Amüsantes zu den wichtigsten Gebäuden im Plöner Schlossgebiet erzählt – so schön ist eine Fackelwanderung durch Plön.

Und noch schöner wird das Erlebnis mit einem heißen Punsch, mit dem wir Sie in den Wintermonaten verwöhnen.

Termine winterliche Fackelwanderungen

Weitere Termine in den Wintermonaten finden Sie in unserem Veranstaltungskalender

Kontakt

Tourist Info Großer Plöner See
Bahnhofstraße 5
24306 Plön
Tel.: 04522-50950
Fax: 04522-509520
E-Mail: touristinfo@ploen.de